Mein Geschäft in der Hafenstraße – März 2019

Im März fand wieder die Veranstaltung „Mein Geschäft in der Hafenstraße“ in der wunderwerft statt. Gäste des Abends waren Bärbel-Marita Sitterz und Yusef Bahzad:

Seit 1994 ist Frau Sitterz mit ihrem Salon bereits in der Hafenstraße ansässig. Nachdem sie bereits zweimal den Standort gewechselt hat und innerhalb der Hafenstraße umgezogen ist, findet man sie nun im Haus mit der Nummer 178. Schon ihre Lehre hatte sie bei einem in der Hafenstraße ansässigen Friseur absolviert. Als sie erfuhr, dass es die Möglichkeit gibt einen Salon in dieser Straße zu übernehmen, zögerte sie nicht lange. „Man kennt mich in der Hafenstraße…“, sagt sie „…und deswegen bin ich seit fast 25 Jahren hier.“

Bei Yusef Bahzad ist das etwas anders. Er ist vor ungefähr drei Jahren aus Syrien nach Bremerhaven gekommen. Nachdem er gut zwei Jahre in der Produktion gearbeitet hat, erfüllte er sich seinen Traum und machte sich mit einem Gemüsehandel selbstständig. Nach seiner Aussage könnte es etwas besser laufen, aber er ist zufrieden und fühlt sich in der lebendigen Hafenstraße wohl.

Beide Gewerbetreibende sind sich einig, dass die sich Hafenstraße positiv entwickelt und freuen sich auf viele weitere erfolgreiche Jahre!